Die Akademie

Die Seminare

Die Referenten

Die Termine

InHouse

Publikationen

Favoriten

Kunst

Kontakt

InHouse: Unser Seminar in Ihrem Haus oder Online

Alle Seminare der LeiterplattenAkademie werden auch firmenintern referiert. Sie sparen Reise- und Übernachtungskosten, vor allem jedoch Zeit.

Eine individuelle Gestaltung der Seminarinhalte mit firmentypischen Schwerpunkten ist selbstverständlich möglich. Begleitend zu unserem regulären Seminarangebot schulen wir auch nach Ihren eigenen Vorstellungen zu speziellen, von Ihnen ausgewählten Themen.

Gebühren

Die Gebühren für InHouse-Seminare setzen sich aus einer Grundgebühr sowie der Art bzw. Anzahl der Schulungsunterlagen zusammen.

Die Gebühren für Vor-Ort-Schulungen beinhalten die Reisekosten für 1 Referenten innerhalb Deutschlands.

Für mehrere Referenten und/oder Schulungen außerhalb Deutschlands berechnen wir zusätzliche Reise-/Versandkosten etc. nach Aufwand.

InHouse-Schulung: Unser Referent vor Ort
 
1 Tag
2 Tage
3 Tage
Grundgebühr
2.100 €
3.150 €
4.200 €
InHouse-Schulung Online
 
1 Tag
2 Tage
3 Tage
Grundgebühr
1.700 €
2.250 €
3.400 €
Unsere Schulungsunterlagen
 
1 Tag
2 Tage
3 Tage
PDF-Firmenlizenz*
150 €
200 €
250 €
Gebundener Vortragsband
(pro Exemplar)
50 €
90 €
120 €

*Die PDF-Lizenz erlaubt die Nutzung auf einem Unternehmens-Server. Die Nutzung der PDF-Lizenz wird gemäß unseren Copyright-Bedingungen vertraglich vereinbart und ist zeitlich nicht limitiert. Die PDF-Version lässt sich bei Bedarf ausdrucken.

Alle Preise zzgl. MwSt.

Unser Tip

Als besonders effektiv haben sich fachübergreifende Veranstaltungen erwiesen: Laden Sie Ihre Kunden und/oder Lieferanten ein und lassen Sie sich für ein erfolgreiches partnerschaftliches Miteinander gemeinsam schulen.

Auf Wunsch führen wir interne Seminare auch an Wochenenden durch.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: inhouse@leiterplattenakademie.de

3-Tages-Schulung: PCB Technology I - III

Sie erhalten einen umfassenden Einblick in die Strategien zur Produktion von Leiterplatten. Grundsätzliche Regeln für die Anlage von Padstacks und das Routen von CAD-Layouts werden erläutert. Die Planung und die Konstruktion von Multilayern sind ebenso Teil des Seminars wie die Analyse der Anforderungen an Highspeed-Baugruppen.

Informationen zur EMV, zur Signal- und Powerintegrität sowie zu Aspekten der Fertigung von zuverlässigen Baugruppen sorgen mit Blick auf die zukünftigen Anforderungen für eine kompetente Wissensbasis.

Die Themen wurden aus den Inhalten unserer Seminare "Leiterplatten 1 bis 3" zusammengestellt.

Gebühren: Es gilt die o.a. Gebührentabelle.

Eine ausführliche Beschreibung erhalten Sie hier: pcb-technology.html

Analyse: IPC-A-600 und IPC-A-610

Firmenintern vor Ort bieten wir Ihnen seit 2012 Analysen auf Basis der IPC A-600 (i.e. "Abnahmekriterien unbestückter Leiterplatten") und der IPC A-610 (i.e. "Optische Inspektion bestückter Baugruppen") an. Vor dem Hintergrund der Richtlinien werden interne und produktspezifische Fehlerquellen untersucht, dokumentiert und diskutiert. Durch die Zuordnung der Fehlerquellen zu strategischen Anforderungen in der CAD-Layoutentwicklung sowie der Leiterplatten- und Baugruppentechnologie können Maßnahmen für eine bessere, effektivere, zuverlässigere und wirtschaftlichere Konstruktion von Baugruppen eingeleitet werden.

SommerSeminar in den Monaten Juli/August: 2-Tages-Kompaktseminar "Leiterplattentechnologie"

Alljährlich bieten wir in den Monaten Juli/August eine besonders dichte und informative 2-tägige In-House-Schulung zum Thema Leiterplattentechnik an:

Wir erklären Ihnen die wichtigsten Schritte, die für die Produktion von Leiterplatten erforderlich sind. Wir erläutern den Hintergrund für die Anlage von Padstacks am CAD-System und für schauen hinter die Kulissen der CAM-Bearbeitung. Informationen zu Basismaterialien und allgemeine Regeln für den Aufbau und die Dokumentation Multilayern ergänzen das Seminar.

Begleitet wird das SommerSeminar durch Hinweise zur EMV sowie zur Signal- und Powerintegrität.

Die Themen wurden kompakt aus den Inhalten unserer Seminare "Leiterplatten 1 bis 3" zusammengestellt.

Eine ausführliche Beschreibung erhalten Sie hier: sommer-seminar.html

Die Gebühren betragen pauschal 2.600,- Euro vor Ort bzw. 1.800 € Online. Für Schulungsunterlagen gelten die o.a. Gebühren. Preise zzgl. MwSt.

Englischsprachige Seminare

Seit 2011 bieten wir unsere InHouse-Schulungen "cad1", "Leiterplatten 1 ...drc2", "Leiterplatten 2 ...Multilayersysteme", "Leiterplatten 3 ...High Speed PCBs" und "Leiterplatten 5 ...CAM-Inspektion und Analyse" auch in englischer Sprache im gesamten europäischen Raum an. Selbstverständlich sind auch hier Kombinationen aller Seminare einschließlich praktischer Übungen möglich. Dies ist vor allem für Firmen mit Niederlassungen in nicht deutschsprachigen Ländern, z.B. in Osteuropa, interessant.

Bitte sprechen Sie uns an: europa@leiterplattenakademie.de

 

 

Unser Beitrag zur
Eindämmung des
Coronavirus:

Aus aktuellem Anlass
finden Präsenz-Seminare
derzeit im Rahmen
der jeweils gültigen
Auflagen statt.

Alle Seminare im
Terminkalender können
ab sofort auch online
besucht werden.

Für InHouse-Schulungen
vor Ort und online
stehen wir Ihnen
gerne zur Verfügung.